Kalifornische Blütenessenzen und Bewusstseinsarbeit


Die neuartigen Blütenessenzen aus Kalifornien, erstmals in einem Diplomlehrgang zusammengefasst.

Die 103 Einzelessenzen gehen in ausgeprägter und differenzierter Weise auf die Anforderungen und Bewusstseinsprozesse der heutigen Zeit ein. Vieles hat sich verändert seit der Entwicklung der Bachblütentherapie, die heutige Zeit stellt einige neue Herausforderungen dar, welche mit diesen Essenzen wunderbar angegangen werden können.

Der Kern dieser Essenzen ist die Öffnung für und vor allem die Integration von Spiritualität in das heutige Alltagsleben und eben genau dieser Problem:
"Wie schütze ich mich bei zu hoher Sensibilität?"
"Wie bleibe ich geerdet in meinem Körper, meiner Sexualität, in Bezug auf meine Schatten-Seiten, wenn ich mich spirituell öffne?"
"Wie schaffe ich den Spagat zwischen Spiritualität und Liebesbeziehungen, Sex, Alltagsanforderungen, zwischen der männlichen und weiblichen Seite in mir?"
​​​​​​​
Dies sind nur einige wichtige Themen, die uns in der heutigen Zeit immer mehr begegnen. Oft haben wir Menschen das Gefühl, wir müssten uns entweder von der Spiritualität oder dem Alltag abwenden, da beides nicht vereinbar scheint. 
Dass man diese Kräfte aber kombinieren kann, dass sie sich ausbalancieren dürfen und so ein Leben in dieser Ära unter der Ausschöpfung des vollen spirituellen Potenzials möglich ist, zeigen und lehren uns die kalifornischen Blütenessenzen.
Kursinhalt:
  • Einführung
  • Die kalifornischen Essenzen - Geschichte
  • Aufbau
  • Der feinstoffliche Körper
  • Dosierung und Zusammenstellung
  • Die 103 kalifornischen Essenzen
  • Anamnese und Auswahl

Kosten:
Therapeut/In Kalifornische Blütenessenzen und Bewusstseinsarbeit: CHF 650.-- (Das Original-Buch der kalifornischen Blütenessenzen, bildet einen Haupt-Bestandteil der Ausbildung und wird von uns zur Verfügung gestellt)

Diplom:
Das Diplom der Schule für Blütentherapie dokumentiert Ihr Fachwissen und zeichnet Sie für die herausfordernde Aufgabe als Therapeut/In kalifornische Blütenessenzen und Bewusstseinsarbeit aus.

Aufgrund der vielen Einzelessenzen ist das Grundlagen-Studium per Fernlehrgang / Online-Ausbildung abzuschliessen. Vertiefungs-Seminare in Zürich werden jährlich stattfinden, Voraussetzung für die Teilnahme ist jedoch die abgeschlossene Grund-Ausbildung

Anmeldung: